Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
5 Gäste

Neue Kommentare  

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schützenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

14. Viktoria-Duathlon in Großenenglis 2008
26.04.2008

Am Samstag, den 26. April 2008 starteten insgesamt 14. Athleten und Athletinnen des SCN beim 14. Viktoria Duathlon in Großenenglis.
Die Jugendabteilung absolvierte ihren ersten Wettkampf und hatte zum Wettkampfort gutes Wetter mitgebracht>.
Eine leichte Nervosität war bei den "Jungen" verständlicherweise zu spüren. All die neuen Eindrücke, die recht vielfältig auf sie einströmten, galt es zu sammeln und zu verarbeiten. Da war es gut, sich gemeinsam mit den anderen SCN Athleten am Veranstaltungsort aufzuhalten und in Gesprächen Tipps und Orientierungshilfen auszutauschen.
Als erster startete Jonas Ruppert, jüngster Teilnehmer des SCN bei den Schülern, im Anschluss gingen Viktoria Olbrich, Ulrike de Taillez und Stephanie Cebulla im Feld der weiblichen "Jungen" an den Start. Markus Olbrich, Fabian Möller, Benedict Bourguin und Chrisian Roth starteten gemeinsam im Hauptfeld mit allen Altersklassen. Sie alle wurden von ihren, u.a. auch etwas aufgeregten Eltern und Vereinskameraden angefeuert. Alle Athleten und Athletinnen zeigten gute Leistungen und finishten ihren ersten Wettkampf!!!
Durch die Mithilfe der "Jungen" konnte in der Mannschaftswertung der vierte und dreizehnte Platz belegt werden.
Ein spannendes vereinsinternes Rennen lieferten sich Max Weber und Martin Auel, Martin hatte Max immer in Sichtweite vor sich und beim Abschließenden 2,5km Lauf das bessere Finish. Einen guten Tag hatten auch Mark Stache, der eine kontinuierliche Leistung zeigte, und Ralf Schmerer, der durch lautes Zurufen seines Trainers das Ziel noch unter einer Stunde erreichte und sich darüber sichtlich freute.
Beim gemeinsamen Auslaufen der "Jungen" und "Alten" wurden Erfahrungen des Wettkampftages ausgetauscht, und die anfängliche Nervosität wich, einer lockeren Athmopspähre, die allen Teilnehmer/Innen das ein oder andere Lächeln auf das Gesicht zauberte.

Weitere Ergebnisse:

800m-2,8km-800m

Name

Vorname

Ges. Platz

AK

Platz

Zeit

Ruppert

Jonas

Gesamt 12

Schüler B

Platz 10

13:57

2,5km-8km-800m

Name

Vorname

Ges. Platz

AK

Platz

Zeit

de Taillez

Ulrike

Gesamt 24

WJB

Platz 2

36:58

Olbrich

Viktoria

Gesamt 28

WJB

Platz 3

50:22

Cebulla

Stephanie

Gesamt 29

WJB

Platz 4

52:23

2,5m-16km-2,5km

Name

Vorname

Ges. Platz

AK

Platz

Zeit

Auel

Martin

Gesamt 12

TM 21

Platz 8

47:16

Weber

Max

Gesamt 13

Junior

Platz 2

47:17

Olbrich

Markus

Gesamt 47

MJA

Platz 7

51:29

Möller

Fabian

Gesamt 65

MJA

Platz 10

54:26

Bourquin

Benedikt

Gesamt 70

Junior

Platz 6

54:49

Stache

Marc

Gesamt 76

TM 30

Platz 18

55:36

Weber

Bodo

Gesamt 78

Junior

Platz 7

56:17

Schmerer

Ralf

Gesamt 102

Junior

Platz 10

59:56

Roth

Christian

Gesamt 118

MJA

Platz 16

1:06:35

Schmerer

Birgit

Gesamt 120

TW 40

Platz 3

1:08:39

Mannschaft 1

Auel
Weber
Olbrich

Gesamt  4

 

 

2:26:02

Mannschaft 2

Möller
Bourquin
Stache

Gesamt  13

 

 

2:44:51


Veranstalter: TuS Viktoria 1912 Großenenglis

Externer Link zu den Ergebnissen





























Quelle: www.hna.de

Vielen Dank an Daniela Ruppert-Marx, für die Erstellung des Berichts und Danni & Erik für die Bilder.