Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
2 Gäste

Neue Kommentare  

zu 49. Silvesterlauf im Schützenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

Bonn Mitteldistanz

14.06.2009

Am 14.06.2009 um 10.15 Uhr fiel für mich der Startschuss zum Bonn Triathlon. Ich musste Kopfüber von der Fähre in den Rhein springen und 3,8 km (mit Strömung) hinter mich bringen! Laut Veranstalter konnte man die Distanz (mit der heutigen Strömung) mit 1,8-1,9 km ohne Strömung vergleichen. Nach 29,23 min. bin ich nach sehr welligen Seegang aus dem Wasser gerobbt und musste nun vom Schwimmausstieg bis zur Wechselzone einen guten Kilometer(im Neo) bis zur Wechselzone laufen. Mit müden Beinen lief es nach quälenden 18 km beim radeln auch langsam rund, so dass ich nach 2:01:04(incl. Wechsel vom schwimmen) die 60 Radkilometer beenden konnte. Jasmin die wieder(mit Babybauch!) dabei war schrie mich an, dass ich Gas geben soll(was heut nicht so ging) In heimischer Atmosphäre war sie natürlich Feuer und Flamme... Ich ging in die erste Laufrunde nachdem ich wieder die ewig lange Wechselzone durchquerte und musste feststellen dass die Beine wieder nicht so wollten wie ich (der Geist war willig aber das Fleisch war schwach;-)). Die zweite und dritte Runde liefen dafür wieder wie am Schnürchen, so dass ich die 16 km mit 1:11:52 Std.(incl. Wechsel vom Rad) beenden konnte. Alles in allem war es ein super Event aber wenn nicht läuft, dann nicht läuft ;-)

Veranstalter: PSV Bonn

Externer Link zu den Ergebnissen

Mele, Marcel Gesamt(264) MHK(36) swim 3,8 00:29:23 bike(+w1)02:01:04 run(+w2)01:11:52 Gesamt 03:42:21

Vielen Dank an Marcel Mele für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 15.06.2009 um 13:10 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder