Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum
Chat                    





Gerade online:
2 Gäste

Neue Kommentare  

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Bernd Knauff, am 02.01.17 um 23:04 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Speiche, am 01.01.17 um 01:32 Uhr

zu IRONMAN Hawaii WM 2016 von Sandra, am 11.10.16 um 13:29 Uhr

PaKa - Cup Siegerehrung 2016

30.11.2016

Dieser Cup umfasst vier Wertungen für Starter in Paderborn zum Osterlauf und dem eon Marathon in Kassel, die an beiden Läufen teilnehmen:

10 km Paderborn - Marathon Kassel

10 km Paderborn - Halbmarathon Kassel

Halbmarathon Paderborn - Halbmarathon Kassel

Halbmarathon Paderborn - Marathon Kassel

In diesem Jahr haben zwei Athleten vom Sc Neukirchen folgende Voraussetzungen erfüllt und unter allen Teilnehmern folgende Platzierung erreicht:

Michael Slabon: Halbmarathon Paderborn/ Halbmarathon Ks  - Platz 17

Jana Kapaun: 10 km Paderborn / Marathon Ks - Platz 3

Eine Platzierung ergibt sich aus den Zeitadditionen beider Läufe. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erfolderlich für diesen Cup. Man kommt automatisch in die Wertung.

 

Die Siegerehrung findet am Mittwoch, den 30.11.2016 um 19 Uhr im EAM Gebäude in Kassel statt.

 

An einem Mittwochabend fuhr ich dann nach der schriftlichen Einladung vom Marathon Chef Winfried Aufenanger mit meinem Mann nach Kassel ins EAM Gebäude zur Siegerehrung der Gewinner des PaKA Cups 2016. Diese Veranstaltung gibt es auch erst seit drei Jahren. Ein riesiges schickes Gebäude erwartete mich, mit einem großen Weihnachtsbaum und einem riesigen  Saal wo schon viele Topläufer/innen saßen, die man sonst ehr  in der Zeitungen sieht. Und so viele Schwarze, ja ich meine damit, die ganz Schnellen. Oh Gott kam ich mir so verloren darin vor, ich kleines Licht. Nahm dann auch ganz schnell in der vorletzten Reihe platz. Vom Chef des Marathons in Ks, Winfried Aufenanger wurden wir am Eingang persönlich begrüßt, kurzer Smalltalk und Glückwunsch von ihm zu jedem seiner Leistung. Nun gut, beide Veranstalter dieses Cups führten uns mit Beamer und Großbildleinwand durch den Abend. Die jeweils ersten Drei Männer und Frauen jeder Kategorie wurden geehrt und aufgerufen. Ich bekam dann ein Erima T-Shirt und einen Weihnachtsstern. Am Ende gab es dann ein leckeres Buffet. Leider war ich zu diesem Zeitpunkt immer noch erkältet und konnte weder schmecken noch riechen was ich da gegessen habe. Zum Schluss wurden noch einige Fotos gemacht von der HNA und den Veranstaltern, welche man auch bei facebook einsehen kann.


 

Veranstalter: EAM Mararthon KS - Paderborner Osterlauf

Externer Link zu den Ergebnissen

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 1041 mal aufgerufen!










Vielen Dank an Jana für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 09.05.2017 um 17:51 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder