Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
2 Gäste

Neue Kommentare  

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schützenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

25. V-Card-Triathlon Viernheim 2008

31.08.2008

Am 31.08.2008 fand in Viernheim der dritte von vier Ligawettkämpfen für den SCN statt. Die 5 Teilnehmer des SCN kamen alle mit beachtlichen Ergebnissen ins Ziel und haben ihren ersten Platz in der 2. Hessen-Liga erfolgreich verteidigt.
Um 13:35 Uhr viel der Startschuss am Wiesensee in der letzten 3 Startgruppe. Es galt 2 Runden (ohne Neo) mit kurzem Landgang zu absolvieren um anschließend auf die doch sehr anspruchsvolle 46Km Radstrecke zu wechseln. Gelaufen wurde anschließend 10Km eine Wendepunktstrecke durch den Viernheimer Wald mit Ziel im Waldstadion Viernheim.
Alle Athleten des SC Neukirchen konnten mit Ihrer Leistung an diesem heißen Tag zufrieden sein, Andreas lief als erster unserer Mannschaft nach 2:36:14.76 durch das Zeil, dicht gefolgt von Martin 2:37:42.44 der erst eine Woche nach seiner Mitteldistanz wieder top fit war. Als dritter der Mannschaft lief Max nach 2:39:56.31 durchs Ziel der anschließend etwas über Probleme beim laufen klagte, aber trotzdem nach dem schweren Schwimmen und Rad fahren zufrieden war. Nach Max mit einer Gesamtzeit von 2:42:48.12 kam Thomas ins Ziel Erik der seine erste olympische Distanz vor sich hatte, ging mit gemischten Gefühlen an den Start, das erste mal diese Distanz und dann noch so eine Radstrecke.. Aber dank Gerhard und der anderen Athleten sowie der mitgereisten Zuschauer erreichte er nach lautstarken anfeuern auf den letzten Metern sein persönlich gesetztes Ziel unter 3 Stunden zu bleiben und war auch mehr als zufrieden.
Nicht zu vergessen sei auch Heiko Böhm, der am Vortag bei den hessischen Polizeimeisterschaften den 18 Platz in der Gesamtwertung mit einer Zeit von 1:04:42 belegte.
Insgesamt war es also ein gelungener Wettkampf und alle können sich auf den letzten Ligawettkampf der Saison in Griesheim freuen……..

Veranstalter: TSV Viernheim e.V. 1906

Externer Link zu den Ergebnissen

Platz

Name

Zeit

2.

Andreas Opfer

2:36:14

3.

Martin Huhndorf

2:37:42

5.

Max Weber

2:39:56

9.

Thomas Klement

2:42:48

35.

Erik Rößler

2:59:54


Quelle: HNA.de

Vielen Dank an Erik für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 18.09.2008 um 08:35 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder