Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
12 Gäste

Neue Kommentare  

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

27. Treysaer Stadtlauf 2013

15.09.2013

Der sechste Lauf zum SELC wurde in Treysa gestartet.

Das Wetter meinte es gut mit unseren Läufern, ja diesmal war eine reine Männerriege des SCN am Start. Optimale Laufbedigungen, nicht zu warm und nicht zu kalt und trocken von oben. Eine Streckenänderung bescherte den Athleten einen längeren Anstieg, die angegebenen Höhenmeter blieben bestehen.

Julius Richardt und Luis Colin Schäfer bestritten den Schülerlauf über 1km. Julius wurde Gesamtsieger des Schülerlaufes und erster in seiner AK. Luis Colin durfte sich im Ziel über einen guten zweiten Platz in seiner AK freuen, ein weiterer Platz auf dem Treppchen! 

Im Hauptlauf über 7km gingen zwanzig Minuten später Walter Weisshaar, Jürgen Kurz, Christian Haacke, Bernd Knauff, Peter Schembier, Chris Huber, Horst Wiegand, Horst Schäfer, Jonas Ruppert, Fabian Dippel, Malte Schmerer und Holger Göbel an den Start.

Ja und irgendwie wurde es ein Start/Ziel Sieg für den SCN auf dem Siegertreppchen. Überall nur blaue Laufleibchen.... :) Jonas setze sich von Beginn an an die Spitze, gefolgt von Malte und Horst. Die ersten drei Runden veränderte sich an dieser Reihenfolge nichts, doch dann musste Malte seinem Trainingsrückstand tribut zahlen und Horst an sich vorbei ziehen lassen. Fabian und Chris liefen ein gleichmäßiges Rennen und blieben Runde um Runde in den Top Ten!!! Gut gemacht Fabi und Chris auch wenn es sich für euch nicht so angefühlt hat. 

Mit jeder Runde mehr wurden die Beine schwerer, die Konzentration ließ nach und ich wurde ganz oft gefragt, wieviele Runden noch... nicht nur von SCN Läufern.

Als Horst und Horst :) hintereinander laufend diese Frage stellten, hatte ich ein kleines Problem............der eine musste nur noch eine Runde, der andere noch zwei Runden laufen, somit war Horst Sch. auch freudig überrascht, als er von mir hörte ...noch Eine!.....nach kurzer Überlegung ein laute Ansage meinerseits Horst noch zwei!... Horst Helmuth noch Eine! Ist doch gut wenn man zwei Namen hat Karottenmann oder?! ;)

Fazit: Alle Starter waren SUPER!!! Eine schön anzusehende Ergebnisliste für den SCN!!!

Veranstalter: ESV Jahn 1871 Treysa e.V.

Schülerlauf 1km

Julius Richardt                 3:42min                    1. Platz Schüler M12/13

Luis Colin Schäfer           4:13min                     2. Platz Schüler M9 und jünger

 

Hauptlauf Männer 7km

Jonas Ruppert                 25:34min                   1. Platz M20

Malte Schmerer              26:50min                    2. Platz M20

Dippel Fabian                  27:20min                    3. Platz M20

Chris Huber                     27:54min                    4. Platz M20

Christian Haacke            32:47min                    7. Platz M20

Horst Wiegand                25:57min                    1. Platz M40/45

Peter Schembier             29:42min                  10. Platz M40/45

Holger Göbel                  31:41min                   18. Platz M40/45   

Jürgen Kurz                     35:33min                     9. Platz M50/55

Horst Schäfer                 36:45min                   11. Platz M50/55

Bernd Knauf                    32:50min                     3. Platz M60 und älter

Walter Weishaar             42:36min                     8. Platz M60 und älter

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 6753 mal aufgerufen!


Quelle: Schwälmer Allgemeine



















































Quelle: Schwälmer Allgemeine

Vielen Dank an Danni für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 21.10.2013 um 09:23 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Jonas, Du hast zu hoch gegriffen. Das müssen wir üben.

von Papa Speiche am 26.09.2013 um 14:55 Uhr
Bei dem Foto von mir, wo niemand so genau weiß was Ich da mache, wollte Ich eigentlich das SC Neukirchen hervorheben... Das ging dann wohl in die Hose !...

von Jonas am 17.09.2013 um 13:14 Uhr


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder