Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
2 Gäste

Neue Kommentare  

zu 49. Silvesterlauf im Schützenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

67. Paderborner Osterlauf Halbmarathon 2013

30.03.2013

Zum alljährlichen Osterlauf nach Paderborn begaben sich dieses Jahr 4 Athleten zzgl Trainier Gerhard um über die Halbmarathondistanz an den Start zu gehen. Für Philipp Roth und Jonas Ruppert war es der erste Start über diese Distanz, da beide ab diesen Jahr über diese Distanz an den Start gehen dürfen wollten beide gleich mal testen wie sich ein Halbmarathon so anfüllt. Für Peter Roth und Erik Rößler war es eine weitere Standortbestimmung auf dem Weg zum diesjährigen Ironman Frankfurt. Bei nicht ganz optimalen Bedingungen, 2 Grad und leichtem Schneetreiben fiel der Startschuss um 15 Uhr, es galt 2 Runden durch das Zentrum Paderborns zu laufen. Peter übernahm direkt die Führung, lief ein sehr konstantes Rennen und konnte den Lauf nach 01:20:43 zufrieden beenden. Kurz Nach Peter erreichte bereits Jonas das Ziel, er hatte sich das Rennen sehr gut eingeteilt und konnte das Tempo bis zum Schluss halten und finishte seinen ersten Halbmarathon in 01:23:33 und gewann direkt seine Altersklasse. Auch Erik konnte sich im Ziel nicht beschweren, als er die Uhr auf den letzten Metern des Zieleinlaufes sah legte er nochmal einen ordentlichen Sprint ein und blieb mit genau 1:23:59 auf die Sekunde noch unter 1:24Std. Philipp ging die ersten Kilometer vielleicht noch etwas zu schnell an, musste ab ca Km 15 etwas Tempo rausnehmen und erreichte nach 1:43:53 auch sehr zufrieden das Ziel seines ersten Halbmarathons. Trainer Gerhard war mit den Ergebnissen am Ende sehr zufrieden und somit konnte auch dieser Wettkampf unter der Kategorie Ziel erreicht verbucht werden.

Veranstalter:

Externer Link zu den Ergebnissen

Platz AKPlatz
  Name Verein 5 km 18 km Netto Brutto
72 19 » Rößler, Erik SC Neukirchen 00:19:46 01:11:38 01:23:59 01:24:03  
42 3 » Roth, Peter SC Neukirchen 00:18:26 01:08:39 01:20:43 01:20:49  
526 4 » Roth, Philipp SC Neukirchen 00:23:22 01:27:31 01:43:53 01:44:00  
69 1 » Ruppert, Jonas SC Neukirchen 00:19:55 01:11:12 01:23:33 01:23:39


Quelle: HNA Sport

Quelle: laufen.de

Quelle: Schwälmer Allgemeine

Vielen Dank an Erik Rößler für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 03.04.2013 um 13:22 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Starke Zeiten, für das weitere Wettkampfjahr kann es noch schneller werden!!??

von Peter S. aus NZ am 02.04.2013 um 12:51 Uhr
Ich habe alle Bilder im Internet durchgeschaut, die über den Osterlauf in Paderborn zu finden waren. Leider habe ich nur ein Foto von Erik gefunden. Alle anderen waren zu schnell unterwegs ;) Eine Kamara vom SCN war leider nicht im Einsatz. Glückwunsch an ALLE super Zeiten, macht weiter so!!!!

von Danni am 02.04.2013 um 12:06 Uhr
Gut gemacht, herzlichen Glückwunsch allen Paderborn startern zu den tollen Zeiten und den guten Laufergebnissen. Weiter so!

von Angelika Siebert am 31.03.2013 um 19:36 Uhr


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder