Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum
Chat                    





Gerade online:
2 Gäste

Neue Kommentare  

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Bernd Knauff, am 02.01.17 um 23:04 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Speiche, am 01.01.17 um 01:32 Uhr

zu IRONMAN Hawaii WM 2016 von Sandra, am 11.10.16 um 13:29 Uhr

10 000m Bahnlauf in Wetter 2011

12.02.2011

Am Samstagnachmittag hatten sich acht Athleten des SCN in Wetter eingefunden.

Der Veranstalter begann leider erst um 13.00 Uhr mit dem räumen der Bahn, fanden irgendwie nicht alle so prickelnd.

Na ja aber was soll, so war es eben und da galt es das Beste draus zu machen. Vom Himmel kam es die ganze Veranstaltung über nur naß herunter, in den diversesten Variationen, aber da achtete irgendwann keiner mehr drauf.

Es wurden insgesamt zwei Läufe gestartet.

So hatten Marc, Martin und Markus gleich von Beginn an die Möglichkeit sich entsprechenden "Laufgruppen" zuzuorden. Das funktionierte sehr gut und sie konnten die Vorgabe des Trainers, nach ihren individuellen Pulswerten zu Laufen sehr gut umsetzen. Marc merkte recht früh das an diesem Tag etwas ging und steigerte nach und nach sein Tempo. Wir Zuschauer konnten so auf den letzeten 1000m einen beinnahe "fliegenden Beißer" anfeuern. ;-)

Martin und Markus mußten auf den letzten 1000m ebenfalls beißen, können aber mit ihren erbrachten Leistungen zufrieden sein. Alle drei sind zu diesem Zeitpunkt auf einem guten Trainingsstand!

Im zweiten Lauf gingen Claus, Jonas und Helmuth an den Start. Jonas sollte diesen Lauf als Trainingseinheit sehen und ging nach 5000m aus dem Rennen. Claus lief ein gut eingeteltes Rennen, zum Ende hin mußten wir ihn mehr als anfeuern, damit er noch unter 49min bleiben konnte.

"Geister können fliegen," diese Trainingseinheit bedarf noch einiger Feinarbeiten! ;-)

Helmuth lief seinen ersten 10 000ender unter 55. Minuten und kann mehr als zufrieden sein. Johanna begleitete Helmuth beim Einlaufen, da auch sie ihr Trainingsprogramm nach Wetter verlegt hatte.

Philipp und Peter Roth mussten leider aus gesundheitlichen Gründen ihren Wettkampf abbrechen.

Alles in allem ein Wettkampf, der jedem Athleten seinen momentanten Leistungsstand aufzeigen konnte!  

Veranstalter: TV 05 Wetter

Externer Link zu den Ergebnissen

Unger, Marc                                       SC Neukirchen 1. M20           34:08,32

Olbrich, Markus                                  SC Neukirchen 4. M20           38:40,93

Huhndorf, Martin                                SC Neukirchen 3. M30           37:14,30

Gonther, Claus                                   SC Neukirchen 4. M35          48:48,32

Storck, Helmuth                                 SC Neukirchen  1. M60          54:31,41

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 4469 mal aufgerufen!













Vielen Dank an Danni für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 14.02.2011 um 13:31 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder