Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum
Chat                    





Gerade online:
3 Gäste

Neue Kommentare  

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Bernd Knauff, am 02.01.17 um 23:04 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Speiche, am 01.01.17 um 01:32 Uhr

14. Duathlon in Gambach 2010 - Jugend u. Erwachsene

03.10.2010

......wow, was ein toller Sonntagmorgen, Sonne pur, wie bestellt. Zum Abschluß der Saison konnte es gar nicht besser sein!

Auf den Weg nach Gambach hatten sich Dominick Lahr, Timo Klement, Philipp Roth, Jonas u. Johanna Ruppert, Michael Kister, Sandra Klement und Claus Gonther gemacht. Natürlich wurden sie von ihren Fans begleitet!

Ich fang den Bericht heute mal von hinten an, denn in dieser Reihenfolge sind die Bilder eingestellt.

Als letzter der drei Erwachsenen tauchte Claus noch rechtzeitig zum Start in Gambach auf. Noch mal hin und her gelaufen, denn mit der Orientierung beim zweiten Start in Gambach ist das an einem schönen Sonntagmorgen nicht immer so einfach, aber Glück gehabt, der Geist durfte noch mitmachen. :-)

Die drei SCN StarterInnen reihten sich nach dem Startschuß im Mittelfeld des Starterfeldes ein. Michael kam als erster SCN Athlet in die Wechselzone und stieg auf sein nagelneues Rad. Nach eigener Aussage, fährt das geile Geschoß wohl ganz von selbst ;-) ....aber keine Angst, er mußte doch treten, wir habens gesehen!

Sandra folgte kurz hinter Michael und ging als vierte Frau auf die Radstrecke. Clausi ließ sich nicht lumpen und folgte kurze Zeit darauf, um die Verfolgung auf die Beiden aufzunehmen. Erwartungsgemäß kehrte Michael als Erster der SCN Starter, von der Radstrecke zurück.

Sandra kam als zweite Frau, sie hatte nur 25 sec. Rückstand auf die Führende, konnte diese aber trotz einer tollen Schlußrunde nicht mehr einholen. Tja und da war der Geist noch unterwegs, als er auf die Zielgerade kam, mußte mal wieder ganz laut gerufen werden, denn dieser Geist scheint nur an seinen Gegnern vorbeizufliegen, wenn er nochmal lautstark daraufhin gewiesen wird.

Alle drei Starter können mit ihren gezeigten Leistungen zum Abschluß der Saison sehr zufrieden sein.

 

Als erste durften an diesem Sonntagmorgen unsere 5. SchülerInnen an den Start. Ihr Duathlondebüt gaben an diesem Tag Timo und Dominick. Jonas, der als Einziger aus dem letzten Jahr wieder an den Start ging, sammelte seine Sportkamaraden ein und gemeinsam wurde die Radstrecke abgefahren. Anschließend wurde sich die super erklärte Wettkampfbesprechung angehört, bei der sich jeder Debütant bestens informiert fühlte. Übergangslos ging es gleich zur Startline, hier galt es sich einen guten Startplatz zu ergattern und dann machte es auch schon.......peng.

Philip und Jonas gingen die ersten 600m recht verhalten an und ließen die Starter der Jugend B vorne das Tempo machen.

Timo, Dominick und Johanna machten es den Beiden nach, schauten das ein oder andere Mal mehr darauf, was so um sie herum passierte. :-) Beim Wechsel aufs Rad, konnte man bei Timo ganz deutlich erkennen, daß er sich besonders auf diese Disziplin gefreut hatte.....der Kerle ging ganz schön ab!

Jonas und Philipp machten auf dem Rad einige Plätze gut und kamen als dritter und vierter zum letzten Wechsel. Na ja, man hatte den Eindruck, das war für die Zwei doch etwas zu kurz, die waren noch nicht so richtig warm gelaufen. Jonas lief noch bis auf 5 sec. an den Zweitplazierten heran, immerhin der Erstplazierte der HTV Nachwuchswertung der Schüler A. So war es für Beide noch mal super zu sehen, daß sie Formbedingt über die Saison hin gut aufgestellt waren.

Die drei Kurzen waren froh, daß der Wettkampf über keine längere Distanz ging. Timo fand die letzten Laufmeter etwas anstrengend, war aber kurz nach dem Zieleinlauf für den restlichen Nachmittag bester Laune. Dominick und Johanna überquerten mit einem Lächeln die Ziellinie. Johanna ärgerte sich nur ganz kurz, daß es nicht ganz zu Platz 3 gereicht hatte, den schließlich bekamen alle eine Urkunde und Medalie bei der abschließenden Siegerehrung.

Fazit: ....wie im letzten Jahr eine Veranstaltung, welche die Bestnote 1 mehr als verdient!!!

Besonders schade findet es Petrus, daß so wenige SCN Athleten zum Saisonende an dieser Veranstaltung teilnehmen!

Tja vieleicht sollten wir "Vereinsmeisterschaften" in Gambach ausrichten, so kann ein Saisonabschluß auch mal aussehen. Die Jugendabteilung kann sich so mit den Erwachsenen des SCN gemeinsam bei einem Wettkampf in allen Leistungsstärken repräsentieren da dies ja leider sonst nicht möglich ist.

Also schon mal für das nächste Jahr ganz dick und rot im Kalender anstreichen!

 

Veranstalter: RVW Gambach

 Distanz 600m/3km/600m

Ruppert, Jonas SC Neukirchen 1997 TMSA      10.18 min      3. Platz Gesamt    AK 02.Platz

Roth, Philipp SC Neukirchen 1997 TMSA         10.44 min     4.Platz Gesamt     AK 03.Platz

Klement, Timo  SC Neukirchen 2000 TMSB      12.47 min     19.Platz Gesamt   AK 09.Platz             

Lahr, Dominick SC Neukirchen 1999   TMSB      13.31 min     26.Platz Gesamt   AK 13.Platz

Ruppert, Johanna SC Neukirchen 2000 TWSB    14.19 min     08.Platz Gesamt   AK 04.Platz 

Erwachsene   4/19/4

Kister, Michael SC Neukirchen 1973 TM35       1.11.47Std        30.Platz Gesamt    AK 08.Platz

Klement, Sandra SC Neukirchen 1972 TW35    1.12.02 Std          2.Platz Gesamt    AK 01.Platz  

Gonther, Claus SC Neukirchen 1973 TM35        1.20.50Std         67.Platz Gesamt   AK 13.Platz 

 

 

 

 

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 6030 mal aufgerufen!
































Vielen Dank an Danni für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 05.10.2010 um 17:32 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
in den kommenden jahren können sich die senioren ;) warm anziehen---super mädels und jungs!

von jasmin am 08.10.2010 um 09:31 Uhr
Lest den Bericht auf der Seite des RVW Gambach, der rundet die Veranstaltung nochmal richtig schön ab! :-)

von Danni am 07.10.2010 um 11:37 Uhr
Hey,Hey super Wettkampf war echt toll !!! Ich wollte erst meine tolle neue Brille anziehen ... hätte ich es mal gemacht !!!

von Jonas am 06.10.2010 um 21:27 Uhr
Glückwunsch, besonders an die Debütanten Dominick und Timo!

von Markus M. am 05.10.2010 um 09:31 Uhr


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder