Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
1 Gast

Neue Kommentare  

zu 15. Neustädter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

zu 46. Silvesterlauf Ziegenhain 2016 von Bernd Knauff, am 02.01.17 um 23:04 Uhr

Twistesee Triathlon 2010

29.08.2010

Am Sonntag den 29.08.2010 stand der 3. und somit letzte Ligawettkampf für die 2 Mannschaft in der 4 Hessenliga an.

Am Start über die Volksdistanz waren Max Weber, Marc Unger, Martin Huhndorf, Andre Brethauer, Gerhard Kurzke und Peter Schembier. Fabian Möller absolvierte seinen ersten Start über die olympische Distanz im offen Feld.

Das Wetter war zum Glück etwas besser wie vorhergesagt. Somit blieb es überwiegend trocken, trotzdem war die Temperatur von 15 Grad noch etwas ungewohnt.

Volksdistanz:

Der Startschuss fiel um 11:10Uhr (750m/21Km/5,8km). Max verließ als erster das Wasser, dicht gefolgt von Martin.H und Marc. Auch der Rest der SCN Starter konnte beim Schwimmen gut mithalten. So ging es nach einem 400m, sehr steilen Anstieg in die Wechselzone zur Radstrecke. Hier galt es eine anspruchsvolle Runde zu absolvieren, welche Aufgrund des welligen Profils nicht einfach zu fahren war. Marc verpasste auf Platz 2 liegend leider die Abfahrt in die Wechselzone zum Laufen. Er musste dadurch einige Meter extra fahren und verlor wichtige Sekunden auf der Verfolgungsjagt um Platz 1.

Max , Marc und Martin H liefen die abschließenden 5,8 km fast alle in der gleichen Zeit. So blieben die Platzierungen nach dem Rad unverändert. Der SC Neukirchen belegte die ersten 3 Plätze in der Gesamtwertung.

Ebenfalls ein super Rennen zeigten Andre, Peter und Gerhard.

Andre landete am Ende auf Platz 5, Peter auf Platz 8 und Gerhard belegte Platz 31 von 100 Startern in der Gesamtwertung.

 

Ligawettkampf:

Hier fiel der Startschuss um 11:50 Uhr für Erik, Marcel, Michele, Markus und Michael. Es galt 1500m Schwimmen, 42Km Rad und 10.8Km Laufen zu absolvieren. Das Ziel für die Mannschaft war klar, am Ende muss es mindestens Platz 3 werden, damit es für den Aufstieg in die 3. Hessenliga reicht.

Als die Mitstreiter der Liga vor dem Rennen allerdings Martin und Andre bei der Anmeldung sahen, schaute man in erstaunte Gesichter, die ein kurzes, -"....oh nein, nicht schon wieder!", von sich gaben. ;-)

Die erste Disziplin absolvierten Erik und Michele gemeinsam, sie kamen als erste der Mannschaft aus dem Wasser und gingen gemeinsam auf die zwei Runden der 42Km langen Radstrecke. Marcel und Markus konnten auf dem Rad einige Plätze gut machen und kamen in überschaubarem Abstand zu Erik auf die Laufstrecke. Michele zeigte eine gute Radleistung. Michael war auf dem Rad etwas ins Hintertreffen geraten und nahm die Verfolgung beim Laufen wieder auf. Marcel und Markus zeigten sehr starke Laufleistungen und Erik musste am Ende alles geben um den ersten Platz der SCN Starter noch ins Ziel zu retten,denn nur 16sec. später überquerte Marcel die Ziellinie, ihm folgte innerhalb einer Minute Markus.Michele sicherte 2:41Minuten später den wichtigen 4 Platz in der Wertung für den SCN in einer TopZeit. Michael konnte das Rennen auf Platz 5 zufrieden beenden.

Im Anschluß galt es zu warten, wie die Ergebnisse der Anderen Liga Starter waren. Kleinostheim kam mit großem Vorsprung auf Platz 1,... aber Platz 2 ging an den SCN!

 :-)Der Aufstieg war perfekt und alle waren erleichtert!!! :-)

Der Vergleich in der zukünftigen 3. Hessenliga lässt auf eine spannende und zuversichtliche Saison 2011 hoffen.

Fabian Möller beende in einer guten Zeit sein erstes Rennen über die olympische Distanz. Leider hatte er starke Magenprobleme beim Laufen und konnte zum Ende sein Potenzial nicht ganz abrufen, dennoch reichte es für den 1. Platz im offenen Feld der m-Jun.

Abschließend war es ein perfekter Tag für die Schützlinge von Trainer Gerhard. Der nach einer enormer Ausbeute der SCN Athleten, bei der Siegerehrung, auf der Tribüne ein großes Erdinger Siegerglas ansetzten durfte. ;-)

 

Hier der Vorbericht auf HNA.de  

Veranstalter: Sportevent-Team

Externer Link zu den Ergebnissen

Plg Name Vorname Ak Ak Ges. Zeit Schwimmzeit Radzeit Sch.+Rad Laufzeit Rückst.
1 Weber Max TM20 1 01:11:37 0:13:23( 1 ) 0:37:30( 1 ) 0:50:53( 1 ) 0:20:44( 1 ) 00:00:00
2 Unger  Marc TM20 2 01:12:53 0:14:18( 4 ) 0:37:42( 2 ) 0:52:00( 2 ) 0:20:53( 2 ) 00:01:16
3 Huhndorf  Martin TM30 1 01:14:04 0:13:45( 2 ) 0:39:21( 3 ) 0:53:06( 3 ) 0:20:58( 3 ) 00:02:27
5 Brethauer  Andre TM20 3 01:18:02 0:15:28( 9 ) 0:40:26( 5 ) 0:55:54( 5 ) 0:22:08( 5 ) 00:06:25
8 Schembier  Peter TM45 1 01:24:40 0:15:26( 8 ) 0:45:09( 11 ) 1:00:35( 7 ) 0:24:05(12) 00:13:03
31 Kurzke  Gerhard TM55 1 01:36:54 0:20:51( 48 ) 0:47:29( 20 ) 1:08:20( 27 ) 0:28:34( ) 00:25:17

 

Möller Fabian mJun 1 02:56:47 0:30:00( 9 ) 1:30:28( 12 ) 2:00:28( 13 ) 0:56:19( 38 ) 00:40:27

 

4. Nordhessische Liga

Plg StNr. Name Vorname Laufzeit Endzeit Liga Platz
10 340 Rößler  Erik 0:43:49( 18 ) 02:29.34 2
12 343 Mele  Marcel 0:41:31( 3 ) 02:29:50 2
14 342 Olbrich Markus 0:41:36( 4 ) 02:30:52 2
20 341 Mele Michele 0:43:34( 15 ) 02:33:33 2
64 344 Haufe Michael 0:52:00( 96 ) 02:49:00 2

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 5457 mal aufgerufen!


Quelle: HNA.de


















Quelle: HNA.de

Vielen Dank an Erik Rößler für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 02.09.2010 um 14:16 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder