Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

Mittel- und Langstreckenabend in Borken 2010

13.08.2010

Beiden Schwalm-Eder-Kreismeisterschaften in Borken waren am Freitagabend12. SCNLuferinnen und Lufer am Start.

Johanna startete zum erstenmal einen Bahnlauf ber 2000m. Bei der Anreise glaubte sie noch, siewrde 800m laufen, aber bei der Anmeldung wurde ihrmitgeteilt,das sie2000mzu absolvieren habe.Na ja, was solls dachte sich Johanna, dann lauf ich halt ein paar Meter mehr. Nach einem tollen Lauf wurde sie mit dem dritten Platz belohnt.

Jonas absolvierte nach drei Wochen Trainingspause seinen ersten Wettkampf u.a. als Vorbereitung auf Viernheim. Im Ziel konnte er sich ebenso wie seine Schwester ber einen guten dritten Platz ber die 2000m Distanzfreuen.

Im Feld der mnnlichen Jugend A gingen Robin und Sebastian ber 3000m an den Start. Nachdem Robin ber 2950m die gesamte Tempoarbeit fr die Beiden bestimmte, zog Sebastian auf den letzten 50m an Robin vorbei. Die Beiden belegten mit einer Sekunde Zeitabstand den zweiten und dritten Platz in ihrer AK.

Thomas konnte ber 5000m sein persnlich gestecktes Ziel erreichen und berquerte die Ziellinie nach 16:42 min als Sieger der M40.

Andre und Markuslaufen Bestzeit, ihnen schliet sich Martin T. an,erluft in der AK50 so schnell wie noch nie, ber 5000m. Glckwunsch!

Kristina und Carolin freuen sich nach lngerer Pause, bei einem Bahnwettkampf, ber ihre erbrachten Leistungen,auf der5000m Distanz.

Sandra gewinnt ebenfalls ber 5000m souvern die AK 35, ihr schliet sich Walter Weishaar an, der in der AK 65 Kreismeister wird.

Veranstalter: Tuspo Borken

Externer Link zu den Ergebnissen

2000m Schlerinnen C

Johanna Ruppert 3. Platz/W10 in 10:29:90 Min. super,super,super

2000m Schler B

Jonas Ruppert 3. Platz/M13 in 7:22:79 Min. super,super,super

3000M Schler A Mnnl.Jugend

Sebastian Hauck 2. Platz/M14 in 12:06:15 Min. super,super,super

Robin Reitz 3. Platz/M14 in 12:07:00 Min. super,super,super

5000m Mnner und Frauen:

Thomas Klement 1. Platz/M40 in 16:42:22 Min.

Andre Lange 2. Platz/Mnner in 17:37:56 Min.

Markus Olbrich 3. Platz/Mnner in 18:00:71 Min.

Martin Theune 2. Platz/M50 in 20:27:66 Min.

Dr. Weishaar, Walter 1. Platz/M65 in 25:52:41 Min.

Sandra Klement 1. Platz/W35 in 20:15:27 Min.

Kristina Blass 1. Platz/W45 in 23:55:59 Min.

Carolin Knoll 2. Platz/Frauen in 23:53:17 Min.


































Vielen Dank an Thomas und Danni fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 07.09.2010 um 14:57 Uhr